Das beste Social Media Planungstool – Meine Publer Erfahrungen

Gibt es ein Social Media Planungstool, welches all meine Anforderungen und Erwartungen erfüllt? Ohja, ich habe es tatsächlich gefunden.

Stell dir vor, du könntest all den Stress und die Nerven, die mit der Planung und Veröffentlichung von Social Media Beiträgen einhergehen, einfach abgeben. Keine hektischen Last-Minute-Posts mehr, keine verpassten Social-Media-Tage oder Trends. Das klingt doch ziemlich verlockend, oder? Glücklicherweise ist dieses Szenario nicht nur ein Traum. Mit dem richtigen Social Media Planungstool kann es Realität werden.

Aber bei so vielen verfügbaren Tools kann die Wahl des richtigen für dein Business eine Herausforderung sein. So ging es auch mir. Ich habe Hootsuite ausprobiert und Loomly* und Plannthat* und Planoly* und Tailwind* (was ich immer noch für Pinterest nutze - was ich aber als Suchmaschine betrachte und nicht als Social Media Plattform) und Ocoya*.

Davon waren einige gut, andere nicht und irgendwie hatte ich letztendlich immer mehrere parallel, um möglichst viele Funktionen abdecken zu können.

Dann habe ich Publer kennengelernt. Es hat sich als eines der besten Social Media Planungstools für mich erwiesen und bietet Funktionen, die mir dabei helfen, meine Social Media Strategie zu optimieren, meine Sichtbarkeit zu automatisieren und stressfrei neue Kund:innen zu gewinnen.

In diesem Beitrag erfährst du, warum du ein Social Media Planungstool benötigst, wie dir ein solches Tool dabei helfen kann, stressfrei neue Kund:innen zu gewinnen, und warum mich meine Publer Erfahrungen davon überzeugt haben, dass es als Social Media Planungstool die perfekte Wahl ist.

Bist du bereit?

Dann happy publer-kennenlerning.

Disclaimer: Dieser Beitrag enthält Werbung. Immer, wenn ich in diesem Beitrag zum Social Media Planungstool Publer verlinke, verwende ich einen Partnerlink. Das heißt, dass du alle weiteren Infos zum Tool über diesen Werbe-Link erhältst. Falls du dich für Publer registrierst, erhalte ich eine kleine Provision. Dieser Beitrag wird nicht von Publer finanziert und spiegelt lediglich meine persönlichen Publer Erfahrungen wider.

Warum du ein Social Media Planungstool brauchst

Heutzutage hat fast jedes erfolgreiche Unternehmen eine Online-Präsenz und nutzt Social-Media-Plattformen, um die eigene Marke aufzubauen, sich zu vernetzen und um neue Kund:innen zu gewinnen. Dabei ist es ganz egal, ob du ein großes Unternehmen hast oder eine Einzelunternehmerin. Doch Social Media kann ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Ständig musst du neue Posts erstellen,Stories machen oder Reels posten.

Hier kommen Social Media Planungstools ins Spiel. Sie sind gaz wundervoll, um dir dabei helfen, deine Social Media Beiträge im Voraus zu planen, zu organisieren und automatisch zu posten. Anstatt jeden Tag stundenlang Posts zu erstellen und zu veröffentlichen, kannst du dir einen Tag in der Woche oder im Monat nehmen, um all deine Posts für die kommende Woche, den kommenden Monat oder sogar das kommende Jahr zu erstellen und vorzuplanen. So bleibt dir mehr Zeit für andere wichtige Aufgaben in deinem Business.

Ein weiterer Grund, warum du ein Social Media Planungstool benötigst, ist die Analysefunktion. Die meisten dieser Tools bieten detaillierte Berichte und Analysen an, die dir dabei helfen, zu verstehen, welche Inhalte bei deinen zukünftigen Kund:innen gut ankommen und welche nicht. Diese Informationen sind von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, deine Social-Media-Strategie zu verfeinern und zu verbessern. Und gerade, wenn du deine Sichtbarkeit automatisieren möchtest, hilft es dir bei der Konzeption deiner Evergreen Strategie.

Wie dir ein Tool dabei hilft, stressfrei neue Kund:innen zu gewinnen

Stell dir vor, du könntest all den Stress und die Nerven, die du mit der Planung und Veröffentlichung deiner Social-Media-Posts verbringst, einfach in eine Kiste packen und jemand anderem überlassen. Das ist es, was ein Social Media Planungstool für dich tun kann.

Du kannst Posts Wochen im Voraus planen und festlegen, wann sie veröffentlicht werden sollen. Du musst dir keine Gedanken mehr darüber machen, ob du vergessen hast, einen wichtigen Post zu veröffentlichen, oder ob du im Urlaub oder krank bist. Dein Planungstool kümmert sich um alles.

So kannst du dich auf das konzentrieren, was wirklich zählt - die Interaktion mit deiner Community, die Betreuung deiner Kund:innen und dein Business-Wachstum. Du kannst mehr Zeit damit verbringen, Beziehungen aufzubauen, Kund:innenfragen zu beantworten und dein Produkt oder deine Dienstleistung zu verkaufen, anstatt ständig in der Content-Produktion gefangen zu sein.

"Ein gutes Social Media Planungstool kann eine echter Gamechanger für dein Business sein, indem es dir hilft, stressfrei neue Kund:innen zu gewinnen."

Und um dir den Start zu erleichtern

Mit einem soliden Social Media Planungstool an deiner Seite und dem richtigen Content kannst du deine Social Media Präsenz voranbringen und darüber neue Anfragen generieren, neue Newsletter-Abonnent:innen gewinnen und neue Kund:innen erhalten.

5 Gründe für Publer als Social Media Planungstool

Es gibt viele verschiedene Social Media Planungstools auf dem Markt, aber eines hat mich besonders beeindruckt: Publer.

Aus meinen Publer Erfahrungen heraus, sind hier fünf Gründe, warum ich Publer als das beste Social Media Planungstool betrachte:

1. Vielseitigkeit

Das Social Media Planungstool Publer unterstützt eine Vielzahl von Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, YouTube, Google MyBusiness, TikTok oder Pinterest. Du kannst Beiträge für alle diese Plattformen gleichzeitig planen und veröffentlichen. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, mit Publer auch Instagram Reels oder Instagram Stories vorzuplanen.

2. Einfache Bedienung

Publer hat eine intuitive Benutzeroberfläche, die einfach zu bedienen ist. Du kannst deine Beiträge mit wenigen Klicks planen und die Vorschau-Funktion verwenden, um zu sehen, wie sie auf den verschiedenen Plattformen aussehen werden. Du kannst dabei sogar die Posts für die unterschiedlichen Plattform anpassen und so beispielsweise bei LinkedIn einen Link einfügen und bei Instagram den Hinweis auf den Link im Profil ergänzen.

Falls dir mal kein passender Text einfällt, dann kannst du dir von der Publer AI, die auf ChatGPT basiert, einen Text schreiben lassen. Und falls du mal kein Bild zur Verfügung hast, dann kannst du dir ein Bild von der Publer AI generieren lassen.

3. Leistungsstarke Analysefunktionen

Publer bietet detaillierte Analysen deiner Social Media Beiträge. Du kannst sehen, welche Beiträge die meisten Interaktionen, Shares und Likes erhalten haben und diese Informationen verwenden, um deine zukünftige Social Media Strategie zu optimieren.

4. Zeitplanungsfunktion

Mit Publer kannst du deine Beiträge im Voraus planen und genau festlegen, wann sie veröffentlicht werden sollen. Du kannst auch immer wieder verwendbare Posts erstellen und einstellen, dass sie regelmäßig gepostet werden. Du kannst Kategorien definieren, sogenannte Labels, und bestimmte Posts zu bestimmten Zeiten posten lassen. Ich habe einen ganzen Beitrag darüber geschrieben, wie du mithilfe von Publer zeitsparend Social Media Posts schreiben und vorplanen lassen kannst. Klick hier, um ihn zu lesen.

5. Teamarbeit

Auch wenn ich der Meinung bin, dass du kein Team brauchst und ich meinen Kund:innen zeige, wie sie als Einzelunternehmerin ein erfolgreiches Business aufbauen - kann es dennoch sein, dass du das ganze Social Media Marketing oder deine Contenterstellung abgeben möchtest. Wenn du in einem Team arbeitest, kannst du mit Publer verschiedene Rollen und Zugriffsrechte zuweisen. So kann dein Team zusammenarbeiten, um den Social Media Content zu verwalten und zu planen.

Natürlich sind alle Unternehmen unterschiedlich und was für mich funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für alle. Aber ich ermutige dich, Publer auszuprobieren und zu sehen, ob es das Richtige für dich ist. Meine Erfahrungen mit diesem Social Media Planungstool sind wirklich sehr positiv.

Wie du das Social Media Planungstool Publer optimal nutzst

Okay, jetzt wo du weißt, warum Publer ein großartiges Social Media Planungstool ist, lasst uns über einige Möglichkeiten sprechen, wie du es optimal nutzen kannst.

  1. Erstelle einen Contentplan: Ein guter erster Schritt ist die Erstellung eines Contentplans. Plane im Voraus, was du posten möchtest, und verwende die Planungsfunktion von Publer, um sicherzustellen, dass deine Beiträge zur richtigen Zeit veröffentlicht werden. Meine liebsten Strategien für ein stressfreies Social Media Marketing habe ich hier aufgeschrieben.
  2. Nutze die Analysefunktionen: Überprüfe regelmäßig die Leistung deiner Posts und passe deine Strategie entsprechend an. Welche Arten von Beiträgen erhalten die meisten Interaktionen? Welche Zeiten und Tage sind für das Posten am besten? Nutze diese Informationen, um deine Beiträge zu optimieren.
  3. Experimentiere mit verschiedenen Arten von Beiträgen und verschiedenen Social Media Plattformen: Nutze das Social Media Planungstool Publer, um verschiedene Arten von Beiträgen zu erstellen und zu testen, wie z.B. Bilder, Videos, Links, Reels, Shorts und Textbeiträge. Finde heraus, was bei deiner Zielgruppe am besten ankommt.
"Das Wichtigste bei der Nutzung von Social Media Planungstools wie Publer ist, dass sie dir helfen, konsistent zu posten und deine Strategie zu optimieren."

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Publer ein leistungsstarkes Social Media Planungstool ist. Es kann dir helfen, Zeit zu sparen, Stress abzubauen und deine Social Media Sichtbarkeit zu optimieren. Gib dem Tool eine Chance und sieh selbst, was es für dich tun kann!

Planst du bereits Social Media Posts vor und bist stressfrei sichtbar? Falls nein, was hindert dich daran?

🍀 Marlis

PS: Dieser Beitrag wurde mit Thrive Architect* erstellt. 

Marlis Schorcht

Ich bin Marlis und ich helfe dir dabei, dein Business und dein Marketing zu optimieren, damit du zielgerichtet Umsatz generierst und genug Zeit übrig hast für deine Familie, laaange Spaziergänge und um Gutes zu tun.

Derzeit helfe ich dir mit:

1. Meinem Programm GETTING RESULTS, in dem du lernst, dein Marketing mithilfe eines Webinar-Funnels zu vereinfachen, damit du stressfrei und kontinuierlich neue Kund:innen erreichst.

2. Meinem Kurs CREATE IT, in dem du digitale Mini-Produkte erstellst und einen passiven Einkommensstrom aktivierst.

3. Meiner Mastermind-Gruppe GROW, in der dich mit Gleichgesinnten austauschen kannst und dein Business für mehr Umsatz und Lebensqualität optimierst.

4. Intensiver 1:1-Beratung und Dienstleistungen für stressfreie Sichtbarkeit und mehr Umsatz.

Abonniere meinen Newsletter, um weitere Infos und Impulse von mir zu erhalten.

Transparenz-Disclaimer: Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von Links zu externen Seiten und Produkten. Affiliate-Links habe ich mit einem Stern gekennzeichnet. Grundsätzlich verlinke ich nur zu Produkten, die ich selbst kenne oder von Herzen empfehlen möchte.

>